Angebot
 

Optimieren Sie Bilder, um schnelle Suchmaschinen-Rankings zu erhalten

Donnerstag November 28, 2019

Die Entwicklung nahezu jeder digitalen Lösung auf einer Website zur Nutzung des Suchmaschinenrankings ist zu einem Juwel für jeden digitalen Vermarkter geworden, der in der schnelllebigen digitalen Welt von heute, in der Unternehmen, die hohe Rankings erzielen, als nicht weniger als ein über Nacht regierendes Internet gelten, den Ruhm erringen. Sinnvolle und strategische Pläne sind zwar immer eine Agenda für Agenturen für digitales Marketing, aber wissen sie, dass sie bei der Optimierung von Bildern immer noch hinterherhinken. Aufgrund des Mythos, dass die Bildsuche nur ein halbes Prozent des Google-Verkehrs abrufen könnte, konzentrieren wir uns kaum darauf, Bilder für den Suchverkehr zu optimieren. Tatsächlich könnte das Bild jedoch sogar mehr als nur ein halbes Prozent des Verkehrs auf sich ziehen.

Viel früher war die Idee der Bildoptimierung bei der Verbesserung des Suchverkehrs nicht in Mode, aber jetzt spielen Bilder eine große Rolle in den Suchergebnissen und Sie sehen das Bild tatsächlich auf der Seite mit den Suchlisten. Aus diesem Grund ist es wichtig geworden, tatsächlich an der Optimierung von Bildern für Suchmaschinen zu arbeiten. Nachdem Sie viel über die Bildoptimierung und ihre Auswirkungen auf die Suchergebnisse gelernt haben, ist es jetzt an der Zeit, sich mit den wichtigsten Parametern der Bildoptimierung vertraut zu machen, die sicherlich den Weg für bessere Suchmaschinen-Rankings ebnen würden.

Alt Tags

Alt tag

Die Suchmaschine ist nicht so programmiert, dass sie das Bild tatsächlich so liest, wie es ist. Wir müssen etwas einbauen, um die Suchmaschine über das Bild zu informieren. Hier kommen die Alt-Tags ins Bild, mit denen das Bild beschrieben und die Suchmaschine beim Lesen des Bildes unterstützt wird.

Angenommen, Sie haben das Bild der Pyramiden von Gizeh des früheren Jahrhunderts, dann sollte das Alt-Tag ungefähr so lauten:
Alt= “Pyramids of Giza in 1878”
Der vollständige Quellcode des Bild-Tags sieht ungefähr so aus:
”Pyramids
Es gibt drei Punkte, die beim Erstellen guter Alt-Tags berücksichtigt werden müssen:-
Das Tag sollte auf das Schlüsselwort abzielen.
Das Bild sollte mit einer guten Beschreibung beschrieben werden, und
Das Tag sollte kurz und genau sein.

Dateiname

Verwenden Sie niemals einen generischen Namen, um das Bild zu beschreiben. Versuchen Sie, einen beschreibenden Namen für das Bild zu verwenden, der bei der Beschreibung des Bildes hilfreich sein kann. Dies ist wichtig, da Milliarden von Bildern über das Internet verteilt sind und Sie definitiv nicht möchten, dass Ihr Bild nicht durchsucht wird. Zu diesem Zweck muss der Name der Bilddatei aussagekräftiger beschrieben werden, damit das Bild in den Suchergebnissen angezeigt wird. Wenn Sie einen generischen Namen verwenden würden, hätte das Bild am Ende sehr niedrige Platzierungen in den Suchmaschinenergebnissen.

Austauschbares Bilddateiformat

Exchangeable Image File Format

Das EXIF- oder austauschbare Bilddateiformat hilft dem Entwickler, der Bilddatei weitere Meta-Tags hinzuzufügen. Tatsächlich werden die Meta-Tags in das Bild selbst eingebettet und bleiben im Bild. Dieses Tag ist noch detaillierter als das Alt-Tag und enthält Informationen wie: -

Wenn das Bild aufgenommen wurde, war der Blitz EIN oder AUS.
Mit welcher Kamera wurde auf das Bild geklickt?
Datum und Uhrzeit des Bildes, auf das geklickt wurde.
Höhe und Breite des Bildes.

Dies waren nur einige der Details, die das EXIF-Tag enthält. Tatsächlich bietet es Ihnen mehr Platz, um noch mehr Informationen über das Bild einzubetten, die Sie nach Ihren Wünschen auswählen können. Sie können dem EXIF auch den Namen der Website zusammen mit der Beschreibung des Bildes hinzufügen.

Rich Snippets

Rich Snippets

Jetzt wird dieses Tag verwendet, um das Bild Ihrer Wahl auf Ihrer Website oder Ihrem Unternehmen zu markieren, von dem Sie glauben, dass es für Ihr Unternehmen dringend erforderlich ist, oder Sie glauben, dass das Bild dazu beiträgt, die Zielgruppe zu erreichen. Das Bild wird in den Suchergebnissen zusammen mit Ihrer Website oder Ihrem Unternehmen angezeigt, wenn jemand nach Ihrem Unternehmen sucht.

Geographische Lage

Geographic Location

Eine weitere wichtige Erkenntnis, wenn Sie das Ranking Ihres Unternehmens in den lokalen Suchergebnissen ausrichten. Wenn Sie an den lokalisierten Schlüsselwörtern arbeiten, stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das Bild benennen, indem Sie das lokalisierte Schlüsselwort berücksichtigen. Wenn Sie ein Unternehmen an einem bestimmten Standort betreiben, müssen Sie die Bilddatei entsprechend dem geografischen Standort benennen. Ebenso sollte das Alt-Tag entsprechend dem lokalisierten Schlüsselwort aktualisiert werden.